Archiv-Verzeichnis

   

Die Volltextsuche steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie die Suchfunktion Ihres Browsers.

Institute A-C, D-F, G-I, J-L, M-O, P-R, S-U, V-Z

Institut Kontakt Überlieferung Literatur
Aachener Bank eG Karl-Heinz Scheilen
Aachener Bank eG
Theaterstraße 5
52062 Aachen
Tel.: 0241/462-311
Fax: 0241/462-315
Benutzung nicht möglich
Aachener Bank eG
Volksbank Jülich eG
Raiffeisenbank Walheim-Kornelimünster eG
Volksbank Aachen-Süd eG
75 Jahre Aachener Bank, Aachen 1974.
100 Jahre Aachener Bank, Aachen 1999.
AKA Ausfuhrkredit-Gesellschaft m.b.H. AKA Ausfuhrkredit-Gesellschaft m.b.H.
Frau Ursula Lauckhardt
Große Galusstraße 1-7
60311 Frankfurt am Main
Tel.: 069/29891-103
Fax: 069/29891-200
Ursula Lauckhardt
Benutzung auf Anfrage
AKA Ausfuhrkredit-Gesellschaft, ehemals Ausfuhrkredit-AG (ab 1952) Festschrift zum 50. Jubiläum der AKA Ausfuhrkredit-Gesellschaft
Bankhaus Löbbecke AG Bankhaus Löbbecke AG
Vorstandssekretariat
Behrenstraße 36
10117 Berlin
Tel.: 030/88421-0
Fax: 030/88421-144
Bankhaus Löbbecke AG
www.bankhaus-loebbecke.de
Benutzung möglich
Bankhaus Löbbecke (ab 1761)
Berliner Volksbank Historisches Archiv der Berliner Volksbank
Alt-Moabit 82
10555 Berlin
www.berliner-volksbank.de
Benutzung auf Anfrage
Berliner Volksbank
GrundkreditBank
Köpeniker Bank
Volksbank Spandau
Spandauer Bank
Volksbank Wilmersdorf
Volksbank Lichtenrade
Volksbank Moabit
Volksbank Mariendorf
Steglitzer Bank
Britzer Bank
Bankverein Gesundbrunnen
Volksbank Charlottenburg
Volksbank Pankow
Volksbank Großbeeren
Volksbank Treuenbrietzen
Volksbank Königs Wusterhausen
Volksbank Strausberg
Volksbank Zehdenick
Volksbank Gransee
Werdersche Bank
Volksbank Falkensee
Volksbank Potsdam
(Teilweise sind auch Unterlagen der mit o.g. Banken fusionierten Banken vorhanden.)
Meilensteine der Partnerschaft - 50 Jahre Berliner Volksbank
50 Jahre Cöpenicker Bank
Eine Bank zieht Bilanz.1875-1975. Köpenicker Bank
Seit 130 Jahren in Oranienburg - Vorschuss-Verein Oranienburger Bank - Volksbank Oranienburg
Seit 1864 in Kyritz - Vom Vorschuss- und Sparverein zur Volksbank
75 Jahre Gewerbe- und Landwirtschafts-Bank e.G.m.b.H. Kyritz
75 Jahre Treuenbrietzener Bank. 1858-1933
Festschrift zum 50jährigen Bestehen des Bankvereins Gesundbrunnen
125 Jahre am Gesundbrunnen - Darlehenskasse, Bankverein, Volksbank, Berliner Volksbank
1862-1937. 75 Jahre Königs Wusterhausener Bank
100 Jahre im Dienst der Spandauer Wirtschaft. Spandauer Bank, Volksbank Spandau
50 Jahre Werdersche Bank
25 Jahre Liebenzeller Bank
Hilfe zur Selbsthilfe - Seit 1899 für den gewerblichen Mittelstand Potsdams
BHF-Bank Aktiengesellschaft Historisches Archiv der BHF-Bank Aktiengesellschaft
Postanschrift der Bank:
Bockenheimer Landstraße 10
60323 Frankfurt am Main
Hausanschrift des Archivs:
Neue Mainzer Straße 80
Frankfurt am Main
Herr Ernst Neubronner
Gartenfeldstraße 59
61350 Bad Homburg v.d.H.
Tel.: 06172/33149
Fax: 06172/399949
Ernst Neubronner
Benutzung auf Anfrage
Berliner Handels-Gesellschaft, Berlin (1890-1950)
Frankfurter Bank, Frankfurt am Main (1854-1948)
Rudolf Winterwerb: Die Frankfurter Bank 1854-1929. Festschrift zum 75jährigen Jubiläum der Frankfurter Bank, Frankfurt am Main 1929.
Walter Hoffmann: Bilanz eines Jahrhunderts. Frankfurter Bank 1854-1954. Festschrift zum 100jährigen Jubiläum der Frankfurter Bank, Frankfurt am Main 1954.
Die Mitglieder der Verwaltung: Frankfurter Bank 1854-1970, Frankfurt am Main 1970.
Rolf Lüke: Die Berliner Handels-Gesellschaft in einem Jahrhundert deutscher Wirtschaft. Festschrift zum 100jährigen Jubiläum der Berliner Handels-Gesellschaft, Frankfurt am Main / Berlin 1956.

Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken · BVR

 

Dr. Peter Gleber
Stiftung GIZ · Genossenschaftshistorisches Informationszentrum
Lindenstraße 20-25
10969 Berlin-Kreuzberg
Tel.: (030)
2850 - 1894
Fax:
(030) 2850 - 1896
Peter Gleber

www.giz.bvr.de

Archiv im Aufbau – keine Benutzung

Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken · BVR (seit 1972)

Simone Lindenstädt: 30 Jahre und kein bischen leise. Der BVR im Wandel der Zeit, in: Bankinformation und Genossenschaftsforum, H. 1 (2002), S. 4-11
Peter Gleber/ Regine Kreitz: Der Anfang ist gemacht. Stiftung GIZ · Genossenschaftshistorisches Informationszentrum gegründet, in: Bankinformation, H. 2 (2005), S. 6-7
Peter Gleber, Vertrauen in die eigene Kraft. Biographische Notizen zu den Genossenschaftsgründern Schulze-Delitzsch, Raiffeisen und Haas,
in: Bankinformation und Genossenschaftsforum, H. 5 (2005), S. 72ff.

Commerzbank AG Commerzbank AG
Group Communications / Historisches Archiv
Herr Dr. Detlef Krause 
Kaiserstraße 16
60311 Frankfurt am Main
Tel. 069/136-23616
Fax: 069/136-41665
Detlef Krause
Historisches Archiv der Commerzbank AG
Benutzung auf Anfrage

Eugen-Gutmann-Gesellschaft e. V.
c/o Commerzbank AG
Historisches Archiv der Dresdner Bank
Herr Michael Jurk M.A.
Kaiserstraße 16
60311 Frankfurt am Main
Tel.: 069/136-83270
Fax: 069/136-83266
Michael Jurk
Eugen-Gutmann-Gesellschaft e. V.
Benutzung auf Anfrage

Commerzbank:

Commerzbank Aktiengesellschaft auch Commerz- und Disconto-Bank oder Commerz- und Privatbank, Hamburg-Berlin (1870-1947/48)
Mitteldeutsche Creditbank, Frankfurt am Main (1856-1920)
Barmer Bank-Verein Hinsberg, Fischer & Co., Düsseldorf (1867-1932)
Commerzbank-Gruppe 1947/48-1958
Commerzbank, Frankfurt am Main (1958 ff)
von der Heydt-Kersten & Söhne, Wuppertal-Elberfeld (1737-1991)

 

Dresdner Bank:

Dresdner Bank, Dresden / Berlin (1873 ff)
Rhein-Main Bank, Frankfurt am Main (1946-1957)
Rhein-Ruhr Bank, Düsseldorf (1946-1957)
Hamburger Kreditbank, Hamburg (1946-1957)
Dresdner Bank, Frankfurt am Main (1957 ff)
Deutsche Nationalbank, Bremen (1870-1919)
Bremer Bank, Bremen (1855-1895)
Deutsche Hypothekenbank AG, Frankfurt / Hamburg mit Vorgängergesellschaften (1856-1938)
Dürener Bank, Düren mit Vorgängergesellschaften (1901-1976)
Bankhaus Robert Warschauer & Co., Berlin (1807-1941)
Wilhelm Thode Bank, Kiel (1927-1955)
Bankhaus Bernhard Loose & Co., Bremen (1853-1942)

Commerzbank AG (Hrsg.): 100 Jahre Commerzbank. 1870-1970, Frankfurt am Main 1970.
Dies. (Hrsg.): Die Bank - Dienstleister im Wandel. 125 Jahre Commerzbank, Frankfurt am Main 1995.
Krause, Detlef: Das Historische Archiv der Commerzbank AG, in: Archiv und Wirtschaft, 23. Jg., 1990, S. 52-56.
Ders.: Die Anfänge der Commerz- und Disconto-Bank in Hamburg, in: Bankhistorisches Archiv, 23. Jg., 1997, S. 20-55.
Ders.,  Die Commerz- und Disconto-Bank 1870-1920/23. Bankgeschichte als Systemgeschichte, Stuttgart 2004.
Johannes Bähr: Der Goldhandel der Dresdner Bank im Zweiten Weltkrieg, Leipzig 1999
Steffen Birkefeld: Mit voller Kraft ins Ungewisse. Der Geschäftsaufbau der Dresdner Bank AG in den fünf neuen Bundesländern, Dresden 1997
Bremer Bank(Hrsg.): 125 Jahre Bremer Bank 1856-1981, Bremen 1981
Deutsche Hypothekenbank Frankfurt / Bremen(Hrsg.): 125 Jahre Deutsche Hypothekenbank Frankfurt-Bremen, Frankfurt am Main 1987
Volker Helas: Die Dresdner Bank in Dresden, Dresden 1998
Hans G. Meyen: 120 Jahre Dresdner Bank, Frankfurt am Main 1992
Gert Richter: 100 Jahre Dresdner Bank in Chemnitz, Chemnitz 1999
Harald Wixforth: Auftakt zur Ostexpansion. Die Dresdner Bank und die Umgestaltung des Bankwesens im Sudetenland 1938/39, Dresden 2001
DekaBank DekaBank
Frau Daniela Hiller
Mainzer Landstraße 16
60325 Frankfurt am Main
Tel.: 069/7147-1068
Fax: 069/7147-2515
Daniela Hiller
Benutzung auf Anfrage
DekaBank
Deutsche Girozentrale
Deka GmbH
Despa
50 Jahre Deutsche Girozentrale
Gerhard Zweig, Die Deutsche Girozentrale - Deutsche Kommunalbank -, Stuttgart 1986.
Die DekaBank seit 1918. Liquiditätszentrale - Kapitalanlagegesellschaft - Asset Manager mit einem Vorwort von  Heinrich Haasis & Franz S. Waas, Ph. D., hrsg. vom Institut für bankhistorische Forschung e.V., Stuttgart 2008.
Deutsche Bank AG Historisches Institut der Deutschen Bank AG
Dr. Martin L. Müller
Rossmarkt 18
60311 Frankfurt am Main
Tel.:069/910-33141
Fax:069/910-38336
Historisches Institut der Deutschen Bank AG
Deutsche Bank AG - Geschichte
Benutzung auf Anfrage
Das Historische Institut der Deutschen Bank nimmt die miteinander eng verbundenen Aufgaben der Erforschung der Geschichte der Deutschen Bank und der Aufbewahrung ihrer historisch wichtigen Quellenbestände wahr.
Das Historische Institut verfügt in seinem Archiv über rund 6.000 Regalmeter an Akten. Die ältesten dieser Unterlagen stammen von Vorläuferinstituten der Deutschen Bank aus der Mitte des 19. Jahrhunderts. Alle Archivunterlagen, die bis einschließlich 1945 entstanden sind, stehen zur öffentlichen Benutzung für wissenschaftliche Zwecke zur Verfügung.
Martin L. Müller, The Historical Institute of Deutsche Bank, in: Financial History Review 4 (1997), S. 91-103
Reinhard Frost, The Archives of a German Commercial Bank as a Mirror of Time, in: Centres and Peripheries in Banking. The Historical Development of Financial Markets, Cornwall 2007, S. 253-262
Martin L. Müller, Die Bank, ihre Akten und der Kalte Krieg. Die Überlieferung der Berliner Zentrale der Deutschen Bank, in: Hartmut Berghoff / Jürgen Kocka / Dieter Ziegler (Hrsg.), Wirtschaft im Zeitalter der Extreme. Beiträge zur Unternehmensgeschichte Österreichs und Deutschlands. In Gedenken an Gerald D. Feldman (Schriftenreihe zur Zeitschrift für Unternehmensgeschichte, Bd. 20), München 2010, S. 394-409
Deutsche Bundesbank Historisches Archiv der Deutschen Bundesbank
Wilhelm-Epstein-Str. 14 
60431 Frankfurt am Main
Herr Rolf Herget/ Herr Gerd-Christian Wannovius/ Frau Cornelia Dittberner/ Frau Karin Fitzner
Tel.: 069/9566-3688
Fax: 069/9566-4967
Historisches Archiv
www.bundesbank.de
Benutzung möglich
Bank deutscher Länder, Frankfurt
Deutsche Bundesbank, Frankfurt
Reichsbankleitstelle Hamburg, Hamburg
Landeszentralbank Bayern, München
Landeszentralbank Baden-Württemberg, Stuttgart
Landeszentralbank Berlin, Berlin
Berliner Zentralbank
Landeszentralbank Baden, Stuttgart
Landeszentralbank Bremen, Bremen
Landeszentralbank der Freien und Hansestadt Hamburg, Hamburg
Landeszentralbank Hessen, Frankfurt
Landeszentralbank Niedersachsen, Hannover
Landeszentralbank Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf
Landeszentralbank Rheinland-Pfalz, Mainz
Landeszentralbank im Saarland, Saarbrücken
Landeszentralbank Schleswig-Holstein, Kiel
Landeszentralbank von Württemberg, Baden, Freiburg
Landeszentralbank von Württemberg-Hohenzollern, Reutlingen

Deutscher Sparkassen- und Giroverband (DSGV) Sparkassenhistorisches Dokumentationszentrum des DSGV/ Wissenschaftsförderung der Sparkassen-Finanzgruppe e.V.
Dr. Thorsten Wehber
Simrockstraße 4
53113 Bonn
Tel.: 0228/ 204-5750
Fax: 0228/ 204-5745
Thorsten Wehber
www.s-wissenschaft.de
Benutzung möglich auf Anfrage
Größere Bestände:
Deutscher Sparkassen- und Giroverband (öffentliche Körperschaft) und Vorgänger (ca. 1916-1945 u. 1950-1979, 4 lfm)
 Arbeitsgemeinschaft deutscher Sparkassen- und Giroverbände und Girotzentralen / Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V. (1947ff., über 100 lfm)
Sächsischer Sparkassenverband, Giroverband Sächsischer Gemeinden, Girozentrale Sachsen, Sparkassenverband Thüringen (ca. 1929-1959, 8 lfm) 
Gemeinschaft zum Schutz der deutschen Sparer e.V. (1956-1998, 3 lfm)
Wissenschaftsförderung der Sparkassen-Finanzgruppe e.V. (1955ff., 5 lfm)
RM-/DM-Umstellungsrechnungen von Sparkassen und Landesbanken in Rheinland-Pfalz (1948-1966, 2 lfm)

Daneben verfügt das Sparkassenhistorische Dokumentationszentrum über ein umfangreiches Bildarchiv sowie weitere Sammlungsbestände (u.a. Sparbücher, Spardosen, Werbemittel, Geschäftsberichte, Film- und Tondokumente).
Klaus Wilsberg, Wenn's um Geschichte geht... Sparkasse - Unternehmensgeschichte der Sparkassen-Finanzgruppe, in: Archiv und Wirtschaft. Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft, 34 (2001), S. 117-122.
Disko Leasing GmbH, GE Capital AG Disko Leasing GmbH, GE Capital AG
Herr Achim Schleicher
Fritz-Vomfelde-Str. 2-4
40547 Düsseldorf
Tel.: 0211/5350-286
Fax: 0211/5350-338
www.disko.de
Benutzung auf Anfrage
Kreditanstalt für Verkehrsmittel AG, Berlin
Diskont und Kredit AG, Düsseldorf

DVB Bank SE DVB Bank SE - Historisches Bankarchiv
Herr Prof. Dr. Borislaw Bjelicic
Platz der Republik 6
60325 Frankfurt am Main
Tel.: 069/9750-4220
Fax: 069/9750-4544
Prof. Dr. Borislaw Bjelicic
Benutzung auf Anfrage
DVB Bank AG
Reisebank AG
Deutsche Verkehrs-Kredit-Bank

DZ Bank AG

Dr. Peter Gleber
Stiftung GIZ · Genossenschaftshistorisches Informationszentrum
Lindenstraße 20-25
10969 Berlin-Kreuzberg
Tel.: (030) 2850 - 1894
Fax:
(030) 2850 - 1896
Dr. Peter Gleber
www.giz.bvr.de

Benutzung auf Anfrage

 
Preußische Zentralgenossenschaftskasse, Berlin (1895-1932)
Deutsche Zentralgenossenschaftskasse, Berlin (1932-1949)
Deutsche Genossenschaftskasse, Frankfurt am Main (1949-1975)
DG BANK Deutsche Genossenschaftsbank, Frankfurt am Main (1975-2001)
GZB-Bank Genossenschaftliche Zentralbank AG, Stuttgart, und Vorgänger (1893-2000)
SGZ-Bank Südwestdeutsche Genossenschafts-Zentralbank AG, Frankfurt am Main, und Vorgänger (1883-2000)
GZ-Bank, Frankfurt/Stuttgart (2000)
DZ BANK Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank, Frankfurt am Main (ab 2001)
Bayerische Raiffeisen-Zentralbank, München, und Vorgänger
Bayerische Volksbanken AG, München, und Vorgänger
Raiffeisen-Zentralbank Kurhessen, Kassel, und Vorgänger
NG BANK Norddeutsche Genossenschaftsbank, Hannover, und Vorgänger
Bank für Landwirtschaft und Nahrungsgüterwirtschaft der DDR, Berlin, und Vorgänger
Landeskreditbank Schleswig-Holstein, Kiel
Deutsche Landmannbank / Deutsche Gewerbe- und Landkreditbank, Frankfurt am Main
Deutsche Pachtbank / Deutsche Land- und Pachtbank
Zentralkasse Sächsischer Volksbanken
August Hillringhaus: Preußische Zentralgenossenschaftskasse 1895-1920: Ihre Aufgaben und ihr Wirken. aus 25jähriger Tätigkeit, Berlin 1922, 106 S.
Helmut Faust: Die Zentralbank der deutschen Genossenschaften: Vorgeschichte, Aufbau, Aufgaben und Entwicklung der Deutschen Genossenschaftskasse, Frankfurt am Main, 164 S.
Hundert Jahre genossenschaftliches Spitzeninstitut: Zum hundertjährigen Jubiläum der DG Bank Deutsche Genossenschaftsbank, Sonderheft der Zeitschrift für das gesamte Genossenschaftswesen, Göttingen 1995, 117 S.
Thorsten Wehber: Das Historische Archiv der DG BANK, in: Bankhistorisches Archiv, H. 2 (1999), S. 125-131
Thorsten Wehber: Geschichte als Marketingfaktor: Das Historische Archiv der DG BANK und seine Serviceleistungen für den Verbund, in: Bankinformation und Genossenschaftsforum, H. 10 (2000), S. 75-76
Peter Gleber, Regine Kreitz: Der Anfang ist gemacht. Stiftung GIZ · Genossenschaftshistorisches Informationszentrum gegründet, in: Bankinformation und Genossenschaftsforum, H. 2 (2005), S. 6-7
Peter Gleber, Ein Macher des Machbaren. Georg Draheim, in: Bankinformation 2 (2006), S. 72 ff.
Regine Kreitz, Georg Draheim (1903-1972), in: Hans Pohl (Hrsg.), Deutsche Bankiers des 20. Jahrhunderts, Frankfurt am Main 2008, S. 79-96
FFS Bank GmbH FFS Bank GmbH
Frau Anja petersen
Neckarstraße 137-139
70190 Stuttgart
Tel.:0711/9063-650
Fax: 0711/9063-828
Anja Petersen
www.ffs.de
Benutzung möglich


Fürstlich Castell'sche Bank Archiv der Fürstlich Castell'schen Bank, Credit-Casse
Jesko Graf zu Dohna
Rathausplatz 1
97355 Castell
Tel.:09325/980622
Fax:09325/980623
Benutzung auf Anfrage
Gräflich Castell-Remlingen'sche Landes-Credit-Casse (1774-1941)
(Seit 1857 Gräflich Castell'sche Alte Credit-Casse, seit 1901 Fürstlich Castell'sche Alte Credit-Casse)
Gräflich Castell'sche Neue Credit-Casse (1857- ca. 1965)
(Seit 1901 Fürstlich Castell'sche Neue Credit-Casse, seit 1936 Fürstlich Castell'sche Bank, Credit-Casse)
Bankgeschäft J.M.Meyer (ca. 1900-1936)
Bankhaus Karl Meyer KG (1937- ca. 1950)
Erhard Krause: Rückblick auf Gründung, Entwicklung und heutigen Stand der Fürstlich Castell'schen Credit-Casse aus Anlaß ihres 160jährigen Bestehens (Casteller Hefte 1), Castell 1934.
Erhard Krause: 175 Jahre Fürstlich Castell'sche Bank, Credit-Casse 1774-1949 (Casteller Hefte 2), Castell 1949.
Roland Horster: Castell - Vom Landesherrn zum Unternehmer, in: ZBLG 52, H. 3
Hans Seidel: Die Geschichte der Castell-Bank, in: Zeitschrift für bayerische Sparkassengeschichte H. 5, (1991) S. 5-21.
Jesko Graf zu Dohna: Die „jüdischen Konten“ der Fürstlich-Castell’schen Credit-Cassen und des Bankhauses Karl Meyer KG, Neustadt / Aisch 2005.
Genossenschaftsverband Bayern e.V. Verein bayerischer Genossenschaften e.V.
Frau Dr. Silvia Gallowsky
Türkenstr. 22-24
80333 München
Tel.: 089/2868-3407 / -3408
Fax: 089/2868-3405
Silvia Gallowsky
www.gv-bayern.de
Benutzung auf Anfrage beim Vorstand
Genossenschaftsverband Bayern (Raiffeisen / Schulze-Delitzsch) eV, München (ab 1989)
Bayerischer Raiffeisenverband eV (und Vorgängerverbände), München (ca. 1893-1989)
Bayerischer Genossenschaftsverband (Schulze-Delitzsch) eV, München (ca. 1938-1989
Landwirtschaftlicher Revisionsverband des Bayerischen Bauernvereins, Regensburg (1911-1933)
Ludwig Hüttl: 1893-1993 Genossenschaftsverband Bayern (Raiffeisen/Schulte-Delitzsch) eV, München. Eine Chronik der landwirtschaftlichen und gewerblichen Genossenschaftsverbände in Bayern seit dem 19. Jahrhundert, München 1993.
Historischer Verein bayerischer Genossenschaften (Hrsg.): Einführung in die bayerische Genossenschaftsgeschichte und Daten zur bayerischen Genossenschaftsgeschichte (Schriftenreihe zur Genossenschaftsgeschichte, Band 3), München 2000.
Hannoversche Volksbank Hannoversche Volksbank eG
Vorstandsstab
Herr Marko Volck
Kurt-Schumacher-Straße 19
30159 Hannover
Tel.: 0511 1221-8748
Fax: 0511 1221-7656
Marko Volck
Benutzung auf Anfrage
Volksbank Burgdorf-Celle eG
Volksbank Garbsen
Volksbank Hannover
Lindener Volksbank
Volksbank Celle
Volksbank Burgdorf
150 Jahre Hannoversche Volksbank
150 Jahre Volksbank Celle
100 Jahre Volksbank Hannover
100 Jahre Volksbank Burgdorf
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
Marc Balbaschewski 
Kaiserstraße 24 
60311 Frankfurt am Main 
Tel.: 069/2161-1435 
Fax: 069/2161-1710 
Marc Balbaschewski 
Archiv im Aufbau (Hauck) bzw. Benutzung über Bayerisches Wirtschaftsarchiv, München möglich (Aufhäuser, Findbuch)
Hauck & Aufhäuser
Georg Hauck & Sohn
Bankhaus H. Aufhäuser 
Verita Mohr: Spurenlese. Georg Hauck & Sohn 1796-1996, Frankfurt am Main 1996. 
Eva Moser / Richard Winkler: Wegmarken. 125 Jahre Bankhaus H. Aufhäuser, München 1995.
IKB Deutsche Industriebank AG IKB Deutsche Industriebank AG
Dr. Günter Kann / Frau Ursula Forelle
Wilhelm-Bötzkes-Straße 1
40474 Düsseldorf
Tel.: 0221/8221-4499 /-4142
Fax: 0221/8221-2499 /-2142
Günter Kann / Ursula Forelle
Benutzung auf Anfrage
IKB Deutsche Industriebank AG
Bank für deutsche Industrie-Obligationen (Bafio)
Industriekreditbank AG
Dr. Siegfried C. Cassier: Unternehmerbank zwischen Staat und Markt 1924 - 1995. Der Weg der IKB Deutschen Industriebank, Frankfurt am Main ³1996.
KfW Bankengruppe Konzernarchiv
KfW Bankengruppe
KfW Niederlassung Berlin
Frau Lysann Goldbach
Charlottenstr. 33/33a
10117 Berlin
Tel.: 030/20264-5253
Fax: 030/20264-5391
Historisches Archiv
www.kfw.de
Benutzung möglich

Kreditanstalt für Wiederaufbau (1948-2002)
Deutsche Ausgleichsbank (1950-2003)

KfW Bankengruppe (ab 2003)

Staatsbank Berlin (1990-1994)
Numismatische Sammlungen
 
Das Konzernarchiv der KfW Bankengruppe kann Auskunft über den Verbleib der archivalischen Überlieferung der folgenden Geschäftsbanken geben:

Allgemeine Deutsche Creditanstalt (ADCA)
Allgemeine Wirtschaftsbank
Ascherslebener Bank von Kessel & Co.
Bank der Danzig- Westpreußischen Landschaft (DWL)
Bank der Deutschen Arbeit
Bank der Deutschen Luftfahrt AG
Bank für Handel und Industrie
Bank für Handel und Verkehr
Bank für Landwirtschaft
Bank für Mittelsachsen
Bank für Mittweida, Mittelsachsen
Bank der Stadt Magdeburg
Bankgeschäft Hamel & Co.
Bankgeschäft Karl Ullrich
Bankgeschäft Wöllner
Bankhaus C. W. Adam
Bankhaus Friedrich Albert
Bankhaus Bayer & Heinze
Bankhaus Dietzel & Buschkiel
Bankhaus Dippe-Bestehorn, von Möller & Co.
Bankhaus Eichborn und Co., Ostsachsen/ Schlesien
Bankhaus A. Th. Faerber
Bankhaus Frohberg
Bankhaus H. Gröting
Bankhaus H. Grötting Wittenberg
Bankhaus Fritz Hähnel
Bankhaus Emil Hechler
Bankhaus Helm und Jungk
Bankhaus Hohmann
Bankhaus Max Jaensch
Bankhaus Kaiser & Co.
Bankhaus C. E. Knöllner
Bankhaus Koch
Bankhaus Krüger
Bankhaus Lieberoth
Bankhaus Ferdinand Lipfert
Bankhaus Fritz Metzner
Bankhaus Meyer und Co.
Bankhaus Gebrüder Müller
Bankhaus Müller Zeitz
Bankhaus Nachod & Kühne
Bankhaus F. A. Neubauer
Bankhaus Neuber & Co.
Bankhaus Gebrüder Oberländer
Bankhaus Hermann Ott
Bankhaus Pfaff, Hesse und Freisse
Bankhaus Randebrock
Bankhaus Paul Schauseil
Bankhaus Schlüter & Günther
Bankhaus Schoof, Wilkens Altvater
Bankhaus Spindler und Schmidt
Bankhaus Reinhold Steckner
Bankhaus Stürcke
Bankhaus Wachenfeld
Bankhaus Zuckschwert & Beuchel
Bankverein Artern
Bankverein Artern, Sprögerts, Büchner und Co.
Bankverein Oehlmann, Thiemel und Co.
Bankverein zu Planitz
Bankverein Schkölen
Baubank für die Residenzstadt Dresden
Bausparkasse Deutsche Baugemeinschaft
Bausparkasse Leipzig
Bernburger Bank
Binnenschiffahrtsbank
Braunschweigische Landesbank
Braunschweigische Staatsbank
Chemnitzer Girobank
Commerzbank
Darmstädter und Nationalbank Halle (Danatbank)
Deutsche Bank
Deutsche Effekten- und Wechselbank
Deutsche Girozentrale - Deutsche Kommunalbank -
Deutsche Kreditbank AG
Deutsche Reichsbank
Deutsche Rentenbank Kreditanstalt Berlin (Landschaftliche Zentralbank)
Deutsche Union-Bank AG
Deutsche Verkehrskreditbank
Deutsche Zentralboden- Kredit AG
Deutsche Zentralgenossenschaftskasse
Dresdner Bank
EDEKA Bank
Ellricher Bankverein
Erbländisch Ritterschaftlicher Creditverein in Sachsen
C. W. Falckenthal & Söhne
H. F. Fetschow und Sohn, Berlin
Genossenschaftsbank Halle
Genossenschaftskasse für Angestellte im öffentlichen Dienst
Geraer Bank
Getreide Kreditbank AG
Gewerbe- und Handelsbank
Gewerbebank
Girozentrale Sachsen
Göltzschtalbank
Große und Co.
Grund- und Hypothekenbank
Grundbank AG
Hallebank Gera
Hallescher Bankverein mit v. Kulisch, Kaempf und Co.
Handelsbank
G. Haslinger & Söhne
Heimstätte Mecklenburg (Treuhandstelle für Wohnungs- und Kleinsiedlungswesen)
Kamenzer Bank AG
Kölledaer Bank
Kreditanstalt Sächsischer Gemeinden
Kreditbank
Krögiser Bank AG, Meißen
Landcreditbank Sachsen- Anhalt
Landesbank Westsachsen
Landescreditbank
Ländliche Spar- und Darlehenskassen
Ländlicher Spar- und Vorschußverein für Bohnitzsch und Umgebung Meißen
Landschaftliche Bank
Landschaftliche Bank der Provinz Sachsen
Landständische Bank
Landwirtschaftliche Bank
Landwirtschaftliche Bank für Mecklenburg
Landwirtschaftliche Kreditanstalt Mecklenburg
Landwirtschaftlicher Kreditverein
Leipziger Bank
Leipziger Feuerversicherungsanstalt
Leipziger Hypothekenbank
Leipziger Kassenverein AG, Wertpapiersammelbank
Leipziger Verein-Barmenia-Versicherungsanstalt AG
Leisniger Bank
Lommatzscher Bank AG
Magdeburger Viehmarktbank
Mecklenburger Bank AG
Mecklenburgische Depositen- und Wechselbank
Mecklenburgische Hypotheken- und Wechselbank
Mecklenburgische Kredit- und Hypothekenbank
Meeraner Bank AG
Mitteldeutsche Landesbank (Mila)
Neustädter Bank AG
Niederlausitzer Bank
Niedersächsische Landesbank
Nieskyer Bank der Deutschen Brüder-Unität
Nossener Bank AG
Öffentliche Versicherung der Sparkassen
Plauener Bank
Pommersche Bank AG, Stettin
Preußische Staatsbank Seehandlung
Provinzialbank Pommern
Radeberger Bank AG
Raiffeisenbank Hardteck
Reichenbacher Bank
Reichs-Kredit-Gesellschaft
Risaer Bank AG
Rothenburger Lebensversicherungs AG
Sächsische Bank
Sächsische Bauvereinsbank e.G.m.b.H.
Sächsische Bodencreditanstalt
Sächsische Getreidekreditbank
Sächsische Landespfandbriefanstalt einschließlich Landeskulturrentenbank Sachsen
Sächsische Landwirtschaftsbank
Sächsische Lehrergenossenschaftskasse mbH
Sächsische Staatsbank
Schiffer- Spar- und Kreditbank
Schlesische Landesbank
Schlesische Landschaft
Spar- und Darlehnsverein für Angestellte der Reichsfinanzverwaltung
Spar- und Girokasse
Spar- und Kreditbank
Spar- und Vorschußverein Großhartmannsdorf
Sparkasse der Stadt Güstrow
Sparkasse der Stadt Parchim
Sparkasse Gräfenthal
Sparkasse Liebemühl
Sponholz und Co. Bank KG
Stadt- und Girobank
Stadtbank Dresden und Löbau
Stadtbank Ehrenfriedersdorf
Städtische Sparkasse
Städtische Sparkasse Zachan
Stadtsparkasse Kallies
Stadtsparkasse Pillau
Stollberger Bank
Thüringische Staatsbank
Vereinigung Hallescher Bankfirmen
Vereinsbank
Volksbank
Vorschußverein zu Alsleben
Wittenberger Bankverein Oelmann, Thienel & Co.
Wurzener Bank
Zentralkasse Sächsischer Volksbanken
Ziegeleivereinigung
Zörbiger Bankverein
Zörbiger Creditverein

Kreissparkasse Biberach Kreissparkasse Biberach
Herr Roland Frisch
Vorstandssekretariat
Zeppelinring 27-29
88400 Biberach
Tel.: 07351/570-2422
Fax: 07351/570-2591
Roland Frisch
Historisches Archiv, Bestandsübersicht
Benutzung auf Anfrage
Kreissparkasse Biberach
Kreissparkasse Freudenstadt Kreissparkasse Freudenstadt
Frau Sandra Gärtner
Stuttgarter Straße 31
72250 Freudenstadt
Tel.: 07441/533-1220
Fax: 07441/533-1610
Sandra Gärtner
Benutzung nicht möglich
Kreissparkasse Horb a. N.
Kreissparkasse Göppingen Herr Jürgen Stingel
Blumhardtstraße 8
73035 Göppingen
Tel.: 07161/44163
Jürgen Stingel
Benutzung auf Anfrage (Bestand F1)
Kreissparkasse Göppingen
Oberamtssparkasse Göppingen
Oberamtssparkasse Geislingen
Josef Wysocki: Wissenschaftliches Manuskript der Erforschung und die Darstellung des Sparkassenwesens im Geschäftsgebiet der heutigen Kreissparkasse Göppingen, 1996.
ders.: Stauferkreis gestern und heute: Gulden, Gold und Deutsche Mark, 1996.
Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
Herr Harald Sopper
Am Markt 4-5
23909 Ratzeburg
Tel.: 04541/881-116
Fax: 04541/881-109
Harald Sopper
Benutzung auf Anfrage
Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
Möllner Sparkasse
Sparkasse der Stadt Lauenburg/Elbe
Spar- und Leihkasse der Stadt  Ratzeburg
Schwarzenbeker Verbandssparkasse
Steinhorster Spar- und Leihkasse
Sparkasse Büchen-Bahnhof
Lauenburgische Landesbank in Ratzeburg
"Die Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg"
Festschrift: "125 Jahre Möllner Sparkasse"
Kreissparkasse Köln Unternehmensarchiv
Dr. Helmut Gabel
Neumarkt 18-24
50667 Köln
Tel.: 0221/227-3215
Fax: 0221/227-3761
Helmut Gabel
Benutzung zur Zeit nicht möglich


Landesbank Baden-Württemberg Landesbank Baden-Württemberg
Frau Helga Kemmler
Info-Center 1123/K
Königstr. 3-5
70173 Stuttgart
Tel.: 0711/124-6110
Fax: 0711/124-3938
Das Historische Archiv der Landesbank Baden-Württemberg ist an das Wirtschaftsarchiv Baden-Württemberg übergeben worden.
Wirtschaftsarchiv Baden-Württemberg 
Schloss Hohenheim 
70593 Stuttgart 
Tel.: 0711/459-23142 
Fax: 0711 /459-23710
Wirtschaftsarchiv Baden-Württemberg
Wohltätigkeitsverein/ Württembergische Sparcasse/ Württembergische Landessparkasse
Städtische Sparkasse in Stuttgart
Städtische Girokasse (angegliedert)
Städtische Girokasse (selbstständig)
Städtische Spar- und Girokasse (fusioniert)
Landesgirokasse Stuttgart

Landesbausparkasse Saar  Archiv der Landesbausparkasse Saar 
Herr Karl Ernst Kugler
Bahnhofsstr. 111
66111 Saarbrücken
Tel.: 0681/383-2186
Fax: 0681/383-2104
Karl Ernst Kugler []
Benutzung nicht möglich
Landesbausparkasse Saarbrücken 50 Jahre an der Saar zuhause. Erinnerungen aus fünf Jahrzehnten. LBS Saarbrücken, 1998.
B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA
Herr Stefan Ohmeis
Große Gallusstr. 18
60311 Frankfurt am Main
Tel.: 069/2104-272
Fax: 069/2104-4433
Benutzung auf Anfrage
Bankhaus B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA, gegründet 1674, älteste Privatbank Deutschlands, die sich noch vollständig im Privatbesitz befindet Stefan Ohmeis, "insights". History and stories of Bankhaus Metzler and the von Metzler family in Frankfurt am Main. Frankfurt am Main 2006.
Stefan Ohmeis, "Einblicke". Geschichte und Geschichten über das Bankhaus Metzler und die Familie von Metzler in Frankfurt am Main. Frankfurt am Main 2007.
Münchner Bank eG Historisches Archiv der Münchner Bank eG
Frau Daniela Krauß
Richard-Strauss-Straße 82
81679 München
Tel.: 089/2128-1224
Daniela Krauß
Münchner Bank eG (ab 1862)
Münchner Bank eG Volksbank (1990-1995)
Münchner Industrie-Bank, München (1862-1964)
Oberbayerische Volksbank, München (1918-1964)
Münchner Bank, München (1881-1990)
Volksbank München eG (1964-1990)
Festschrift zum 50-jährigen Jubiläum der Münchner Industrie-Bank
Festschrift zum 100-jährigen Jubiläum der Münchner Industrie-Bank
Geschichte der Entstehung des Hauses Frauenplatz 2
Beitrag über die Münchner Bank in der Schriftenreihe zur Genossenschaftsgeschichte des Historischen Vereins bayerischer Genossenschaften, Bd. 1.
Nassauische Sparkasse Nassauische Sparkasse
Frau Ulrike Wendl
Karl-Bosch-Str. 10
65203 Wiesbaden
Tel.: 0611/364-00306
Fax: 0611/364-00398
Ulrike Wendl
Benutzung möglich.
Die archivalische Überlieferung zur Nassauischen Sparkasse, ehemals Herzoglich Nassauische Landescreditcasse, befindet sich im Hessischen Hauptstaatsarchiv, Wiesbaden.
Benutzung möglich.
Hessisches Hauptstaatsarchiv
Mosbacher Straße 55
65187 Wiesbaden
Tel.: 0611/881-0
Fax: 0611/881-145
Hessisches Hauptstaatsarchiv


Oesterreichische Nationalbank (OeNB) Oesterreichische Nationalbank (OeNB)
Dokumentationsmanagement und Kommunikationsservice
Bankhistorisches Archiv
Mag. Walter Antonowicz / Dr. Bernhard Mussak
Rotenhausgasse 4
A-1090 Wien
Tel.: 0043-1-404 20-2335 und 0043-1-404 20-2336
Fax: 0043-1-404 20-2397
Bankhistorisches Archiv der OeNB / Walter Antonowicz / Bernhard Mussak
Benutzung auf Anfrage
Oesterreichische Nationalbank, Wien (ab 1945)
Reichsbankhauptstelle Wien, Reichsbankstellen und -nebenstellen (ehemalige Zweiganstalten der OeNB)(1938-1945)
Oesterreichische Nationalbank (1923-1938)
Oesterreichisch-ungarische Bank (1879-1922)
Privilegierte Oesterreichische Nationalbank (1816-1878)
Oesterreichische Nationalbank (Hrsg.): Architektur des Geldes. The Architecture of Money, Wien 1999.
Siegfried Pressburger: Oesterreichische Notenbank 1816-1966. Geschichte des Oesterreichischen Noteninstituts, Wien 1966.
Ders. / Hans Kernbauer: Das österreichische Noteninstitut 1816-1966 (8 Bde.), Wien 1959-1991.
Oldenburgische Landesbank Melanie Eggerstedt
Oldenburgische Landesbank AG
Stau 15/17
26122 Oldenburg
Tel.:0441/221-1781
Fax:0441/221-2425
Melanie Eggerstedt
Auf Anfrage können Kopien von Dokumenten erstellt werden
Oldenburgische Spar- und Leihbank, Oldenburg
Oldenburgische Landesbank AG, Oldenburg
100 Jahre Oldenburgische Landesbank
Oldenburgische Landesbank AG 1869 - 1994
OSV - Ostdeutscher Sparkassenverband Historisches Archiv OSV
Britta Weschke, M.A.
Ostdeutscher Sparkassenverband
Leipziger Straße 51
10117 Berlin
Tel.:030/2069-1231
Fax:030/2069-2231
Britta Weschke
www.osv-online.de
Benutzung auf Anfrage
Brandenburgischer Sparkassenverband, Potsdam (1945-1952)
Deutscher Genossenschaftsverband, Gotha (1945)
Deutscher Sparkassenverlag, Berlin (1934-1951)
Deutscher Sparkassen- und Giroverband, Berlin und Deutsche Girozentrale (ab 1935)
DEWAG, Potsdam (50er Jahre ff)
Giroverband Sächsischer Gemeinden und Revisionsverband, Dresden (1907-1943)
Landesbausparkasse Sachsen, Dresden (ab 1930)
Ministerium der Finanzen der DDR / HA Kreditwesen / Abteilung Sparkassen, Berlin (1952 ff)
Mitteldeutscher Sparkassen- und Giroverband und Mitteldeutsche Landesbank, Magdeburg (1930-1944)
Ostdeutscher Sparkassen- und Giroverband und Sparkassenverband der DDR, Berlin (1990 ff)
Sächsischer Sparkassen- und Giroverband, Dresden (1906-1952)
Sparkassen- und Giroverband der Provinzen Sachsen, Thüringen und Anhalt, Magdeburg (1926-1944)
Sparkassenverband Mecklenburg, Schwerin (1946-1952)
Sparkassenverband Sachsen-Anhalt, Halle / Saale (1946-1952)
Sparkassenverband Thüringen, Weimar (1946-1952)
Staatsbank der DDR / Abteilung Sparkassen, Berlin (1971-1990)
Zentralstelle der Sparkassenverbände, Berlin (1951/52)
diverse Sparkassen der DDR (1952-1990)
Bezirksbilanzen der DDR (1955 ff)

PSD Bank Köln eG PSD Bank Köln eG
Laurenzplatz 2
50667 Köln
Tel.: 0180/2772-770
Fax: 0221/2770-199
PSD Bank Köln
www.psd-koeln.de
Benutzung auf Anfrage
Post-Spar- und Darlehensverein Köln in Köln Archiv Deutsche Postgeschichte
Rheingauer Volksbank eG Rheingauer Volksbank eG
Vorstandssekretariat
Winkeler Straße 64a
65366 Geisenheim
Tel.: 06722/503-155
Fax: 06722/503-121
Rheingauer Volksbank
Benutzung nicht möglich
Rheingauer Bank (1862-1929)
Rheinische Volksbank (1872-1929)
Rheingauer Volksbank eGmbH
Volksbank-Raiffeisenbank Lorch eG
Raiffeisenbank Mittel-Rheingau eG
Raiffeisenbank Rheingau-Taunus eG
Rheingauer Volksbank eG
Festschrift 75 Jahre Rheingauer Volksbank eGmbH (1937)
Festschrift 100 Jahre Rheingauer Volksbank eG (1962)
125 Jahre Rheingauer Volksbank eG (1987)
Saalesparkasse Saalesparkasse
Rathausstraße 5
06108 Halle (Saale)
Tel.: 0345/232-0188
Fax: 0345/232-0189
www.sparkasse-halle.de
Benutzung auf Anfrage
Stadt- und Saalkreissparkasse Halle Erich Neuss: Geschichte der Sparkasse zu Halle. 1857-1932.
Sachsen Bank Sachsen Bank
Frau Anke Maiwald
Humboldtstraße 25
04105 Leipzig
Tel.: 0341/979-1126
Fax: 0341/979-1109
Anke Maiwald
Benutzung auf Anfrage

10 Jahre Sachsen LB, 2002
Sal. Oppenheim jr. & Cie. Sal. Oppenheim jr. & Cie.
Frau Gabriele Teichmann (Leitung) / Dominik Zier
Unter Sachsenhausen 4
50667 Köln
Tel.: 0221/145-1613 /
bzw. 0221/145-1603
Fax: 0221/145-91613 /
bzw. 0221/145-91603
Gabriele Teichmann/
Dominik Zier
www.oppenheim.de
Benutzung möglich
Sal. Oppenheim jr. & Cie., Köln (1813 bis heute)
Bankhaus A.Levy, Köln (Splitter aus den 1930er Jahren)
Michael Stürmer, Gabriele Teichmann, Wilhelm Treue: Wägen & Wagen. Sal. Oppenheim jr. & Cie. Geschichte einer Bank und einer Familie, 3. Auflage, München/Zürich 1994.
Gabriele Teichmann: Sal. Oppenheim jr. & Cie. Geschichte einer Bank und einer Familie, Köln 2002.
Sparda-Bank Südwest eG Sparda-Bank Südwest eG
Abt. Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Rhabanusstraße 1
55118 Mainz
Tel.: 06131/915-0
Fax: 06131/915-949
Infoservice
Benutzung nicht möglich
Spar- und Darlehnskasse von Eisenbahnbeamten, Hülfsbeamten und Arbeitern im Eisenbahndirektionsbezirk Mainz eGmbH (1899-1925)
Eisenbahnsparkasse Mainz eGmbH (1925-1932)
Reichsbahnsparkasse Mainz eGmbH (1932-1947)
Eisenbahnsparkasse Mainz eGmbH (1947-1978)
Sparda-Bank Mainz eG (1978-2000)
Sparda-Bank Südwest eG (seit 2000)

Sparkasse Bamberg Sparkasse Bamberg
Herr Georg Handwerger
Marketingleiter
Planungs- und Steuerungszentrum
Carl-Meinelt-Str. 10
96050 Bamberg
Tel.: 0951/1898-1400
Fax: 0951/1898-1419
Georg Handwerger
www.sparkasse-bamberg.de
Benutzung auf Anfrage
Kreissparkasse Bamberg
Stadtsparkasse Bamberg

Sparkasse Berchtesgadener Land Sparkasse Berchtesgadener Land
Frau Heidrun Hasenknopf
Bahnhofstr. 17
83435 Bad Reichenhall
Tel.: 08651/707-412
Fax: 08651/707-429
Heidrun Hasenknopf

Depositum im Bayerischen Wirtschaftsarchiv.
Benutzung auf Anfrage.
Bayerisches Wirtschaftsarchiv,
Dr. Richard Winkler
Orleanstraße 10-12
81669 München
Tel.: 089/5116-587 
Fax: 089/5116-564 
Richard Winkler 

Im Berchtesgadener Land bestanden ursprünglich sechs Sparkasseninstitute: 1840 wurde die Distriktsparkasse (ab 1919 Bezirksparkasse, ab 1939 Kreissparkasse) Berchtesgaden gegründet. 1854 erfolgte die Gründung der Distriktsparkasse (ab 1919 Bezirksparkasse, ab 1939 Kreissparkasse) Reichenhall. 1861 nahm die Sparkasse der Stadt Tittmoning, 1885 die Sparkasse der Stadt Laufen, 1903 die Sparkasse der Marktgemeinde Teisendorf und 1930 die Sparkasse der Stadt Freilassing ihren Geschäftsbetrieb auf. 1936 schlossen sich diese vier Institute zur Vereinigte Sparkassen des Bezirks (ab 1939 Landkreises) Laufen zusammen. 1976 fusionierten die Kreissparkassen Berchtesgaden und Bad Reichenhall mit der Vereinigte Sparkassen des Landkreises Laufen zur Sparkasse Berchtesgadener Land. Der Bestand enthält vor allem Geschäftsbücher, Geschäftsberichte sowie Pressedokumentationen, Fotosammlungen und Werbematerial der fusionierten Sparkasseninstitute. Josef Wysocki: "Leben im Berchtesgadener Land 1800-1990". Universalgeschichtswerk herausgegeben anläßlich der 150 Jahr-Feier bzw. des -Jubiläums.
Sparkasse Bielefeld Historisches Archiv der Sparkasse Bielefeld
Sparkasse Bielefeld
Herr Christoph Kaleschke
Abteilung Unternehmenskommunikation
Schweriner Straße 5
33605 Bielefeld
Tel.: 0521/294-1074
Fax: 0521/294-4012
Christoph Kaleschke
Benutzung auf Anfrage
Stadt-Sparkasse Bielefeld (1825-1974)
Kreis-Sparkasse Bielefeld (1847-1974)
Städtische Sparkasse Brachwede (1903-1974)
Sparkasse Bielefeld (ab 1974)
Harald Wixforth: Bielefeld und seine Sparkassen. 175 Jahre Sparkasse in Bielefeld, Bielefeld 2000.
Sparkasse Düren Sparkasse Düren
Historisches Archiv
Herr Heino Müller
Vorstandssekretariat
Ecke Schenkel-/Zehnthofstraße
52349 Düren
Tel.: 02421/127-2214
Fax: 02421/127-2499
Heino Müller
Benutzung auf Anfrage
Kreis- und Stadtsparkasse Jülich
Kreissparkasse Düren
Stadtsparkasse Düren
Sparkasse Düren

Sparkasse Freiburg - Nördlicher Breisgau Sparkasse Freiburg - Nördlicher Breisgau
Herr Marcus Wittkamp
Kaiser-Joseph-Straße 186-190
79098 Freiburg
Tel.: 0761/215-1110
Fax: 0761/215-1109
Marcus Wittkamp
Benutzung nicht möglich
Sparkasse Nördlicher Breisgau, Emmadingen
Sparkasse Elstal, Waldkirch/ Elzach
Hugo Ott/ Hermann Müller: Aperta porto. Jubiläumsschrift zum 175jährigen Bestehen der Sparkasse Freiburg, 2001
Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt
Herr Hartmut Weuste
Leiter des Vorstandssekretariats
Hindenburgstr. 4-8
51643 Gummersbach
Tel.: 02261/31-202
Fax:02261/31-389
Hartmut Weuste
Benutzung auf Anfrage
Sparkasse Gummersbach
Sparkasse zu Bergneustadt
Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt
Festschrift zum 100. Geburtstag der Sparkasse zu Bergneustadt, 1980.
Festschrift zu 100 Jahre städtische Sparkasse Gummersbach, 1953.
Festschrift zu 150 Jahre Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt, 2003.
Sparkasse Göttingen Sparkasse Göttingen
Herr Wolfgang Just
Weender Straße 13
37083 Göttingen
Tel.: 0551/405-2220
Fax: 0551/405-2401
Wolfgang Just
Benutzung möglich
Sparkasse Göttingen
Städtische Sparkasse zu Göttingen
Kreissparkasse Göttingen
Sparkasse des Amtes Reinhausen
Sparkasse des Amtes Göttingen
Sparkasse Göttingen (Hrsg.): 1801 bis 2001. 200 Jahre Sparkasse Göttingen. Älteste deutsche kommunale Sparkasse, Stuttgart 2001.
Sparkasse Hannover Die Archivalien der Sparkasse Hannover sind hinterlegt beim Stadtarchiv der Landeshauptstadt Hannover
Stadtarchiv Hannover
Am Bokemahle 14-16
30171 Hannover
Tel.: 0511/ 1684-2972
Stadtarchiv Hannover
Benutzung möglich
Stadtsparkasse Hannover
Sparkasse der Kapital-Versicherungs-Anstalt zu Hannover
Klaus Mlynek: 175 Jahre Verantwortung in Region und Gesellschaft. Jubiläumsschrift, Hannover 1998.
Sparkasse Höxter Sparkasse Höxter
Historisches Archiv
Herr Dr. Michael Wittig
Nieheimer Straße 2
33034 Brakel
Tel.: 05272/366-317
Fax: 05272/366-320
Sparkasse Höxter
Benutzung auf Anfrage
Kreissparkasse Höxter zu Brakel
Stadtsparkasse Höxter
Kreissparkasse Warburg
Stadtsparkasse Warburg
Vorschußverein Nieheim
Stadtsparkasse Lügde
Stadtsparkasse Steinheim
Stadtsparkasse Beverungen
Stadtsparkasse Brakel
Sparkasse Höxter 1848-1998.
1844-1994. 150 Jahre Sparkasse in Warburg
Die Sparkasse der Stadt Brakel 1921-1943.
Geschichte im Bild. Der Kreis Höxter von 1975 bis zur Jahrtausendwende.
Sparkasse Karlsruhe Ettlingen Sparkasse Karlsruhe Ettlingen
Dr. Peggy Fiess
Kaiserstraße 223
76133 Karlsruhe
Tel.: 0721/146-1739
Fax: 0721/146-1919
Dr. Peggy Fiess
Benutzung auf Anfrage
Sparkasse Karlsruhe (Leihhaus und Ersparniskasse, Städtische Spar- und Pfandleihkasse, Städtische Sparkasse, Stadtsparkasse) (1830 ff.)
Privatspargesellschaft Karlsruhe (1832-1922)
Sparkasse Durlach (1836-1929)
Bezirkssparkasse Durlach (1929-1939)
Gemeindesparkasse Berghausen (1866-1929)
Gemeindesparkasse Grötzingen (1868-1929)
Gemeindesparkasse Grünwettersbach (1863-1929)
Gemeindesparkasse Malsch (1891-1993)
Gemeindesparkasse Rüppurr (1844-1907)
Gemeindesparkasse Söllingen (1866-1929)
Gemeindesparkasse Stupferich (1892-1929)
Gemeindesparkasse Weingarten (1862-1935)
Städtische Spar- und Pfandleihkasse 1813-1913, Karlsruhe 1913.
125 Jahre Städtische Sparkasse 1813-1938, Karlsruhe 1938.
150 Jahre Städtische Sparkasse Karlsruhe 1813-1963, Karlsruhe 1963.
150 Jahre Sparkasse in Durlach, Durlach 1986.
Sparkasse KölnBonn Sparkasse KölnBonn
Historisches Archiv
Hahnenstraße 57
Herr Richard Hedrich-Winter M.A.
50667 Köln
Richard Hedrich-Winter
Benutzung auf Anfrage
Städtische Sparkasse zu Bonn, 1844-1971
Kreissparkasse Bonn, 1895-1971
Stadtsparkasse Bad Godesberg, 1919-1971
Sparkasse Bonn, 1971-2005
Stadtsparkasse Köln, 1826-2005
Dietrich Höroldt: 125 Jahre Städtische Sparkasse zu Bonn 1844-1969, in: Bonner Geschichtsblätter 23 (1969), S. 244-289.
Bonner Nachrichten 1844-1869. 125 Jahre Städtische Sparkasse zu Bonn, o.O. o.J. [Bonn 1969].
50 Jahre Stadt Sparkasse Bad Godesberg 1919-1969, Bad Godesberg o.J. 
Die Kreissparkasse Bonn im neuen Gewande. Festschrift zur Einweihung des neugestalteten Hauptstellengebäudes, Bonn 1953.
Josef Thur: Kapital für die Kölner Region. 150 Jahre Stadtsparkasse Köln 1826-1976, Köln 1976; 
Josef Klersch: Die Sparkasse der Stadt Köln und ihre Stellung im rheinischen Sparkassenwesen, Köln 1930.
Josef Klersch: 125 Jahre Sparkasse der Stadt Köln: 1826-1951, Köln 1951.
Sparkasse Krefeld Sparkasse Krefeld
Herr Michael Rotthoff
Ostwall 155
47798 Krefeld
Tel.: 02151/68-2116
Fax: 02151/68-2110
Michael Rotthoff
Benutzung auf Anfrage
Sparkasse Krefeld (seit 1977)
Vorgängerinstitute (z.T. nur bruchstückhafte Überlieferung)
Stadtsparkasse Krefeld (1840-1977)
Kreissparkasse Kempen-Krefeld (1897-1977)
Stadtsparkasse Willich (1855-1990)
Sparkasse Tönisvorst (1855-1992)
Sparkasse Nettetal (1870-2001)
Stadtsparkasse Viersen (1851-2001)
Josef Wysocki (Bearb.): "25 Thaler gut angelegt ..." 1840-1990, 150 Jahre Sparkasse Krefeld, hrsg. vom Vorstand der Sparkasse Krefeld, Krefeld 1990.
Sparkasse Landshut Sparkasse Landshut
Vorstandsassistent
Bischof-Sailer-Platz 431
84028 Landshut
Tel.: 0871/825-0
Fax: 0871/825-999
Vorstandsassistent
Benutzung auf Anfrage
Stadt- und Kreissparkasse Landshut (bis 1972)
Kreissparkasse Vilsbiburg (bis 1972)
Kreissparkasse Mallersdorf (bis 1972)
Vereinigte Sparkassen im Landkreis Rottenburg / Laaber (bis 1972)
Sparkasse Landshut (ab 1972)

Sparkasse Muldental Sparkasse Muldental
Frau Angela Elsner/ Frau Ilona Streine
Straße des Friedens 25
04668 Grimma
Tel.: 03437/99 12 08
bzw.: 03437/99 12 05
Fax: 03437/99 12 50
Sparkasse Muldental
www.spk-muldental.de
Benutzung auf Anfrage

außerdem: Museum der Sparkasse Muldental
Markt 13
04668 Grimma
Besichtigung nach Terminvereinbarung
Sparkasse Muldental (ab 1993)
Vorgängerinstitute (teilweise fragmentarisch):
Kreissparkasse Grimma (1944 - 1992)
mit den ehemals eigenständigen Spar- und Girokassen:
Grimma (ab 1826)
Colditz (ab 1840)
Mutzschen (ab 1898)
Naunhof (ab 1857)
Nerchau (ab 1891)
Trebsen (ab 1875)
Kreissparkasse Wurzen (1952 - 1992)
mit den ehemals eigenständigen Spar- und Girokassen:
Wurzen (ab 1847)
Brandis (ab 1858)
Dr. Peter E. Fäßler: Kontinuität und Wandel. Von der Spar- und Leihkasse Grimma zur Sparkasse Muldental, 1826-2001. Deutscher Sparkassenverlag, Stuttgart 2001.
Professor Dr. Georg Henning: Die Sparkasse in Grimma, Festschrift zum 100jährigen Bestehen, 1826-1926.
Hundert Jahre Sparkasse zu Colditz, 1840-1940.
Hundert Jahre Sparkassentätigkeit in Wurzen, 1847-1947.
Denkschrift zum 50jährigen Bestehen der städtischen Sparkasse zu Nerchau, 1891-1941.
Sparkasse Oberhessen Sparkasse Oberhessen
Michael Rüb
Vorstandsstab
Kaiserstraße 55
61169 Friedberg
Tel.: 06031/86-216
Fax: 06031/86-524
Michael Rüb
Benutzung auf Anfrage
Kreissparkasse Friedberg
Kreissparkasse Büdingen in Nidda

Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien
Frau Margit Kirchner/ Frau Adelheid Walther 
Frauenstraße 21
02763 Zittau
Tel.: 03583/603-0 
Fax: 03583/603-611 
Infoservice
Adresse des Archivs:
Girbigsdorfer Straße 17
02828 Görlitz
Benutzung auf Anfrage
Sparkasse Görlitz
Sparkasse Niesky
Sparkasse Weißwasser
Niederschlesische Sparkasse (ab 1992)
Chronik: "Mit zwölf Talern fing alles an", 2001.
Sparkasse Pforzheim Sparkasse Pforzheim
Poststraße 3
75172 Pforzheim
Benutzung auf Anfrage
Kreissparkasse Calw
Oberamtssparkasse Neuenburg
Oberamtssparkasse Nagold
Festschrift zum 75-jährigen Jubiläum der Kreissparkasse Calw
Festschrift zum 100-jährigen Jubiläum der Kreissparkasse Calw
Sparkasse Südliche Weinstraße in Landau Historisches Archiv Sparkassse Südliche Weinstraße in Landau
Herr Albert Münch
Marie-Curie-Straße 5
76829 Landau
Tel.: 06341/18-308
Fax: 06341/18-313
Benutzung nicht möglich
Kreissparkasse Annweiler
Kreissparkasse Bad Bergzabern
Kreissparkasse Annweiler - Bad Bergzabern
Kreis- und Stadtsparkasse Edenkoben
Kreis- und Stadtsparkasse Landau i.d. Pfalz
150 Jahre Kreis- und Stadtsparkasse Landau (1986).
Sparkasse Weserbergland Sparkasse Weserbergland
Herr Carem Griese
Am Markt 4
31785 Hameln
Tel.: 05151/206-144
Fax: 05151/206-307
www.sparkasse-weserbergland.de
Benutzung nicht möglich
Kreissparkasse Hameln-Pyrmont
Sparkasse Bodenwerder
Sparkasse Hessich Oldendorf

Sparkasse Westmünsterland Sparkasse Westmünsterland
Herr Josef Bernsmann
Overbergplatz 1
48249 Dülmen
Tel.: 02594/998-3102
Benutzung nicht möglich
Kreissparkasse Lüdinghausen
Städtische Sparkasse zu Coesfeld
Stadtsparkasse Dülmen
Kreissparkasse Coesfeld
Stadtsparkass Lüdinghausen
Bernd D. Plaum: Sparen für die Tage der Noth - Zur Geschichte der Sparkasse Coesfeld seit 1848, 1998.
Sparkasse Witten Sparkasse Witten
Herr Arno Klinger
Leiter Vorstandssekretariat
Ruhrstraße 45
58452 Witten
Tel.: 02302/174-1011
Fax: 02302/174-71011
Arno Klinger
www.sparkasse-witten.de
Benutzung auf Anfrage
Stadtsparkasse Witten (1853-heute, lückenhaft)
Sparkasse zu Annen, auch Amtssparkasse Annen bzw. Gemeindesparkasse Annen (1874-1929, lückenhaft)
Sparkasse des Amtes Bommern zu Bommern (1897-1929, lückenhaft)
Festschrift: Annen, Geschichte und Geschichten 1874-1999, Witten 1999.
Festschrift: Bommern, Geschichte und Geschichten 1897-1997, Witten 1997.
Festschrift zum 50jährigen Jubiläum der Stadt-Sparkasse zu Witten im Jahre 1903.
Festschrift zum 01.08.1953: 100 Jahre Stadt-Sparkasse zu Witten 1853-1953.
Festschrift: Sparkassenneubau 1967, Stadt-Sparkasse Witten 1967.
Festschrift: 125 Jahre Stadtsparkasse Witten, 1978. Geschäftsbericht 1983, Stadtsparkasse Witten 130 Jahre, 1983.
Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen
Dr. Thomas Wurzel
Alte Rothofstraße 8-10
60313 Frankfurt am Main
Tel.: 069/2175-515
Fax: 069/2175-499
Benutzung auf Anfrage

Gabriele Jachmich, Die Geschichte des Hessischen Sparkassen- und Giroverbandes (Schriftenreihe des Instituts für bankhistorische Forschung 18), Frankfurt am Main 1985.
Sparkassenverband Baden-Württemberg Sparkassenverband Baden-Württemberg
Am Hauptbahnhof 2
70173 Stuttgart
Tel.: 0711/127-7001
Benutzung auf Anfrage
Sparkassenverband Baden-Württemberg
Badischer Sparkassen- und Giroverband (Hrsg.): Einhundert Jahre Badischer Sparkassen- und Giroverband, Stuttgart 1994.
Württembergischer Sparkassen- und Giroverband (Hrsg.): Württembergischer Sparkassen- und Giroverband. Werden und Wirken 1885-1985, Stuttgart 1985.
Gerhard Hess: Geschichte des Württembergischen Sparkassen- und Giroverbands. Diss., München 1944
Hugo Neuffer: 50 Jahre Württembergischer Sparkassen- und Giroverband, Stuttgart 1936.
Sparkassenverband Bayern Historisches Archiv des Sparkassenverbandes Bayern
Dr. Ingo Krüger
Karolinenplatz 5
80333 München
Tel.: 089/2173-1502
Fax: 089/2173-1630
Ingo Krüger
Benutzung auf Anfrage
Landesverband bayerischer Sparkassen (1907-1925)
Giroverband bayerischer Sparkassen (1908-1919)
Bayern-Versicherung (1920-1951)
Sparkassenerholungsheim Bad Reichenhall (1924-1985)
Bayerischer Sparkassen- und Giroverband (ab 1925)
Bayerische Landesbausparkasse (1932-1978)
Sparkassenakademie Bayern (ab 1979)
Deutscher Sparkassen- und Giroverband (1952-1962)
Öffentliche Bausparkassen (1954-1970)
Deutsche Girozentrale (1930-1950)
Ingo Krüger: Das Archiv- und Dokumentationssystem der bayerischen Sparkassen, in: Archiv und Wirtschaft 21/4 (1988), S. 154-159.
Ingo Krüger: La disponibilité d'informations socio-historiques dans les archives economiques et sociales, in: Janus 2 (1993), S. 29-36.
Stadtsparkasse Ludwigshafen Stadtsparkasse Ludwigshafen
Herr Thielen
Postfach
67059 Ludwigshafen a. Rh.
Tel.: 0621/5992-253/-344
Fax: 0621/5992-448
Benutzung auf Anfrage
Stadtsparkasse Oppau (1885-1938)
Stadtsparkasse Ludwigshafen a. Rh. (ab 1888)
Im Spiegel der Zeit. Stadtsparkasse Ludwigshafen a. Rh. 1888-1988.
Stadtsparkasse Magdeburg Stadtsparkasse Magdeburg
Frau Ursula Klinger
Lübecker Straße 12b
39124 Magdeburg
Tel.: 0391/250-6236
Fax: 0391/250-8834
Ursula Klinger
Benutzung auf Anfrage


Stadtsparkasse Oberhausen Stadtsparkasse Oberhausen
Historisches Archiv
Herr Richard Grosse-Katthöfer
Westfälische Str. 5
46117 Oberhausen
Privatadresse:
Elsa Brandströmstr. 40
46045 Oberhausen
Tel.: 0208/834-7240 / Privatanschluß: 0208/200781
Fax: 0208/834-3231
Richard Grosse-Katthöfer / Stadtsparkasse Oberhausen
siehe auch im Internet: www.archive.nrw.de/home.asp?spk-oberhausen
Benutzung auf Anfrage
Werkssparkasse der GHH (Gutehoffnungshütte) (bis 1934)
Sparkasse Sterkrade (bis 1930)
Sparkasse Osterfeld (bis 1930)
Die Sparkasse Oberhausen bzw. ihre Vorgängerinstitute waren Liquidatoren der Gewerbebank Sterkrade und der Stadtbank Osterfeld (1923)
Helmut Rothauwe, genannt Löns: Die Amouren des Fräulein Mark. Zum 100. Geburtstag der Stadtsparkasse Oberhausen 1965.
Stadtsparkasse Recklinghausen Stadtsparkasse Recklinghausen
Herr Stephan Körner
Königswall 33
45657 Recklinghausen
Tel.: 02361/205-1214
Benutzung auf Anfrage
Stadtsparkasse Recklinghausen Im Dienste einer Idee - 125 Jahre Stadtsparkasse Recklinghausen.
Stiftung Rheinisch-Westfälisches Wirtschaftsarchiv zu Köln (RWWA) Stiftung Rheinisch-Westfälisches Wirtschaftsarchiv zu Köln
Dr. Ulrich S. Soénius (Direktor)
Unter Sachsenhausen 10-26
50667 Köln
Tel.: 0221/1640-800
Fax: 0221/1640-829
Stiftung Rheinisch-Westfälisches Wirtschaftsarchiv zu Köln
www.ihk-koeln.de/archiv/index.htm

Besucheradresse: 
Unter Sachsenhausen 33
50667 Köln

Öffnungszeiten: 
Mo., Di., Do. 9:30-16:30 Uhr
Mi. 9:30-13:00 Uhr
Fr. 9:30-15:30 Uhr
A. Schaffhausenscher Bankverein, Köln (Abt. 258)
Bankhaus J. Stein, Köln (Abt. 174)
Deutscher Pfandbrief Dienst, Köln/Frankfurt a. M. (Abt. 101)
Geno-Volks-Bank Essen eG, Essen (Abt. 359)
I. D. Herstatt KGaA, Köln (Abt. 400)
P. C. Niessen & Sohn – Kaffeegroßhandlung, Kommission-, Speditions- und Weinhandel, Bankgeschäft, Mülheim/Mosel (Abt. 375)
Paffrather Raiffeisenbank eG, Bergisch Gladbach (Abt. 89)
Pax-Bank eG, Köln (Abt. 154)
Raiffeisenbank Rheinbach Voreifel eG, Rheinbach/Eifel (Abt. 378)
Rheinisch-Westfälische Boden-Credit-Bank AG, Köln (Abt. 379)
Volksbank Dinslaken eG, Dinslaken (Abt. 372)
Volksbank Bonn Rhein-Sieg eG, Bonn (Abt. 404)
Volksbank Rhein-Wupper eG, Leverkusen-Opladen (Abt. 356)
VR Bank eG, Dormagen (Abt. 366)
Notgeldsammlung (Abt. 93)

Bibliothek:
Das RWWA verfügt über eine Bibliothek mit u. a. ca. 18.000 Festschriften, darunter eine Vielzahl von Festschriften von Geschäftsbanken, Sparkassen und Genossenschaftsbanken.

Ulrich S. Soénius: Zukunft im Sinn - Vergangenheit in den Akten. 100 Jahre Rheinisch-Westfälisches Wirtschaftsarchiv zu Köln (Schriften zur rheinisch-westfälischen Wirtschaftsgeschichte, Bd. 45). Köln 2006.
UniCredit Bank AG UniCredit Bank AG
Corporate History - COM7CH 
Division CEO / Identity and Coummunications
Dipl.-Hist. (Univ.) Elke Pfnür
Arabellastraße 12
81925 München
Tel.:089/378-44957
Elke Pfnür
Corporate History
Benutzung auf Anfrage
Überlieferung im Historischen Archiv der UniCredit Bank AG:

- Bankverein für Schleswig-Holstein (1910 - 1932)*
- Bayerische Disconto- und Wechsel-Bank (1905 - 1936)
- Bayerische Hypotheken- und Wechsel-Bank (1834 - 1998) 
- Bayerische Notenbank (1875 - 1935) - Findbuch vorhanden
- Bayerische Staatsbank (1780 - 1971)
- Bayerische Vereinsbank (1869 - 1998) 
- Bayerische Hypo- und Vereinsbank (1998 - 2009)
- Flensburger Creditbank (1872 - 1977) 
- Hypo-Kulturstiftung (1983 - heute)
- HVB Club e.V.
- Schleibank (1897 - 1943)
- Schleswig-Holsteinische Bank (1875 -1943) 
- UniCredit Bank (2009 - heute)
- Vereinsbank in Hamburg (1856 - 1973)
- Vereins- und Westbank (1974 - 2004)
- Westbank (1943 - 1973) 
- Westholsteinische Bank (1896 - 1943)
und zahlreiche weitere kleinere Banken 

* Laufzeit der Bestände
Festschrift z. Feier ihres 50jährigen Bestehens. Die Bayerische Hypotheken- und Wechsel-Bank, München 1885
Hundert Jahre Bayerische Hypotheken- und Wechsel-Bank, 1935
125 Jahre Bayerische Hypotheken- und Wechsel-Bank, 1960
1835-1990. Geschichte der HYPO-BANK im Spiegel der Geschäftsberichte, ²1990
Die Anfänge der Bayerischen Hypotheken- und Wechsel-Bank. Aus den Protokollen der Administration, 1985
Bayerische Vereinsbank 1869-1969, München 1969
125 Jahre Vereinsbank. Das Entstehen einer Bankengruppe, 1994
Die Schleswig-Holsteinische Bank und ihr Arbeitsfeld im Lichte geschichtlicher Entwicklung, 1926 
25 Jahre Westholsteinische Bank 1896 - 1921, 1921 
Hundert Jahre Vereinsbank in Hamburg 1856 - 1956, 1956 
Vereinsbank in Hamburg. Biographien der Aufsichtsrats- und Vorstandsmitglieder seit der Gründung der Bank im Jahre 1856, 1970 
Menschen, Geld und Kredit in vier Generationen. 100 Jahre Creditbank 1872 - 1972, 1971 
125 Jahre Vereins- und Westbank 1856 - 1981, 1981 
Flensburger Privat-Bank AG von 1874 bis 1910. Eine Flensburgensie, 1999 
Mit Schleswig-Holstein verbunden: Die Vereins- und Westbank im Wandel des 20. Jahrhunderts. Ein Bericht von Heinrich Thöns, 2000 
Vereinigte Sparkassen Stadt und Landkreis Ansbach Vereinigte Sparkassen Stadt und Landkreis Ansbach
Dr. Michael Reinhart M.A.
Promenade 20
91522 Ansbach
Tel.: 0981/189-325
Fax: 0981/189-288
Michael Reinhart
Benutzung nicht möglich
Stadtsparkasse Ansbach (1823-1933)
Stadt- und Bezirkssparkasse Ansbach (1934-1938)
Stadt- und Kreissparkasse Ansbach (1939-1977)
Michael Reinhart / Peter Zeitler: Zwischen Tradition und Fortschritt. 175 Jahre Sparkasse Ansbach, hrsg. v. d. Vereinigten Sparkassen Stadt und Landkreis Ansbach, Stuttgart 1998.
Volksbank Breisgau Nord eG Volksbank Breisgau Nord eG
Herr Sebastian Rötzer
Marktplatz 2
79312 Emmendingen
Tel.: 07641/588-0
Fax: 07641/588-450
Sebastian Rötzer
www.voba-breisgau-nord.de
Benutzung auf Anfrage


Volksbank eG Darmstadt • Kreis Bergstraße Volksbank eG Darmstadt • Kreis Bergstraße
Öffentlichkeitsarbeit
Hügelstraße 8-20
64283 Darmstadt
Tel.: 06151/157-0
Fax: 06151/157-3333
Volksbank Darmstadt
www.volksbanking.de
Benutzung auf Anfrage


Volksbank eG, Waltrop Volksbank eG, Waltrop
Frau Daniela Maibauer
Am Moselbach 9
45731 Waltrop
Tel.: 02309/604-171
Fax: 02309/76181
Daniela Maibauer
Volksbank eG, Waltrop
Benutzung auf Anfrage
Volksbank eG, Waltrop
Volksbank Datteln
Volksbank Henrichenburg
Volksbank Lünen und Brambauer
Volksbank Oer-Erkenschwick
Waltroper Spar- und Darlehnskassenverein e.G.m.u.H. zu Waltrop
Henrichenburger Spar- und Darlehnskassenverein e.G.m.u.H. zu Henrichenburg
Erkenschwicker Spar- und Darlehnskassenverein e.G.m.u.H. zu Erkenschwick
Oerer Spar- und Darlehnskassenverein e.G.m.u.H. zu Oer
Dattelner Spar- und Darlehnskassenverein e.G.m.u.H. zu Datteln
Horneburger Spar- und Darlehnskassenverein e.G.m.u.H. zu Horneburg
Volksbank Datteln eG
Volksbank eG, Oer-Erkenschwick
Volksbank Waltrop eG
Volksbank Waltrop-Lünen eG
100 Jahre Volksbank Waltrop
100 Jahre Volksbank Oer
100 Jahre Volksbank Datteln
100 Jahre Volksbank Henrichenburg
Volksbank Gütersloh eG Volksbank Gütersloh eG
Herr Bankdirektor Heinz-Hermann Vollmer
Friedrich-Ebert-Straße 73-75
33330 Gütersloh
Tel.: 05241/104-210
Fax: 05241/104-424
Heinz-Hermann Vollmer
www.volksbank-guetersloh.de
Benutzung nicht möglich
Spar- und Darlehnskasse Avenwedde
Spar- und Darlehnskasse Gütersloh eG
Spar- und Darlehnskasse Isselhorst eG
Spar- und Darlehnskasse Herzebrock
Wiedenbrücker Spar- und Darlehnskassenverein eGmbH
St. Viter Spar- und Darlehnskassenverein
Volksbank Benteler
Volksbank Rheda eGmbH
Volksbank Rheda-Wiedenbrück eG
Spar- und Darlehnskasse Gütersloh
Spar- und Darlehnskasse Isselhorst Spar- und Darlehnskasse Wiedenbrück
Volksbank Rheda-Wiedenbrück
Volksbank Herrrenberg - Rottenburg eG Volksbank Herrenberg - Rottenburg eG
Frau Monika Nickel
Hindenburgstr. 14-18
71083 Herrenberg
Tel.: 07032/940-180
Fax: 07032/940-150
Monika Nickel
Benutzung nicht möglich
Volksbank Rottenburg eG
Raiffeisenbank Oberjettingen
Raiffeisenbank Stäble/Gäu eG
125 Jahre Volksbank Herrenberg. Volks- und Raiffeisenbank. Das Gäu und seine wirtschaftliche Entwicklung.
Volksbank Karlsruhe eG Volksbank Karlsruhe eG
Frau Olga Hörner 
Ludwig-Erhard-Allee 1
76131 Karlsruhe
Tel.: 0721/9350-1184
Fax: 0721/9350-1451/-1462
Olga Hörner
Benutzung gegebenenfalls auf Anfrage
Vereinsbank Karlsruhe
Karlsruher Viehmarktbank
Volksbank Neureut
Spar- und Kreditbank Daxlanden
Volksbank Karlsruhe eG
Festschrift Volksbank Karlsruhe 1858-1958.
Festschrift Volksbank Karlsruhe 1858-1983.
Volksbank Kraichgau Wiesloch-Sinsheim eG Volksbank Kraichgau Wiesloch-Sinsheim eG
Hauptstraße 115
74889 Sinsheim
Tel.: 07261/699-0
Fax: 07261/699-102
www.vbkraichgau.de
Benutzung auf Anfrage
Volksbank Kraichgau
Volksbank Nordheide eG Stiftung Genossenschaftliches Archiv
Winsener Straße 2
21271 Hanstedt
Tel.: 04184/8973-50
Fax: 04184/8973-49
Genossenschaftliches Archiv  
Benutzung möglich
u.a.:
Volksbank Hollenstedt eG
Volksbank Lüneburg eG
Volksbank Lüneburger Heide eG
Volksbank Nordheide eG
Volksbank Winsener Marsch eG
Volksbank Wulfsen eG
z.B.: Rolf Lüer: Sozialer Anspruch und ökonomische Rationalität. Zur Geschichte des genossenschaftlichen Bankwesens im ehemaligen Kreise Winsen, Hamburg 1998.
Festschrift zur Feier des 25jährigen Bestehens des Verbandes hannoverscher landwirtschaftlicher Genossenschaften e.V. zu Hannover 1889-1914.
Volksbank Oberberg eG Volksbank Oberberg eG
Herr Knura
Bahnhofstraße 3
51674 Wiehl
Tel.: 02262/984-257
Fax: 02262/984-110
Thomas Knura
Benutzung auf Anfrage
Volksbank Oberberg, Wiehl
Raiffeisenbank Wiehl, Wiehl
Raiffeisenbank Oberberg-Süd, Waldbröl
Raiffeisenbank Morsbach, Morsbach
Raiffeisenbank Waldbröl, Waldbröl
Raiffeisenbank Nümbrecht, Nümbrecht
Raiffeisenbank Bielstein, Wiehl
Raiffeisenbank Denklingen, Reichshof
Raiffeisenbank Radevormwald, Radevormwald
Spadaka Drabenderhöhe, Wiehl
Spadaka Marienberghausen, Nümbrecht
100 Jahre Raiffeisenbank Nümbrecht, 1974.
Volksbank Rosenheim eG Volksbank Rosenheim eG
Frau Quandt
Bahnhofsstr. 5
83022 Rosenheim
Tel.: 08031/399-205
Fax: 08031/399-270
Info Service
Benutzung möglich
Volksbank Rosenheim eG Festschrift zum 75 jh. Bestehen 1907 bis 1982. Gründung und Geschichte der Volksbank Rosenheim eG bis 1982.
Volksbank Ruhr Mitte eG Volksbank Ruhr Mitte eG
Herr Georg Lecher
Goldbergplatz 2-4
45894 Gelsenkirchen
Tel.: 0209/385-0
Fax: 0209/385-1338
Volksbank Ruhr Mitte eG 
Benutzung nicht möglich
Volksbank Gelsenkirchen
Volksbank Polsum
Volksbank Gladbeck

Volksbanken Raiffeisenbanken

Dr. Peter Gleber
Stiftung GIZ · Genossenschaftshistorisches Informationszentrum
Lindenstraße 20-25
10969 Berlin-Kreuzberg
Tel.: (030)
2850 - 1894
Fax: (030) 2850 - 1896
Peter Gleber
www.giz.bvr.de

Virtuelles Archiv im Aufbau – Online-Nutzung ab 03/2006

Online-Datenbank zur genossenschaftlichen Literatur und zu Archiv- und Exponatbeständen verschiedener kreditgenossenschaftlicher Institute

Peter Gleber, Regine Kreitz: Der Anfang ist gemacht. Stiftung GIZ · Genossenschaftshistorisches Informationszentrum gegründet, in: Bankinformation und Genossenschaftsforum, H. 2 (2005), S. 6-7
Peter Gleber, Ein Plädoyer für die strategische Positionierung historischer Kommunikation im Genossenschaftlichen Finanzverbund, in: Bankinformation 5 (2008), S. 18 ff.
Christopher Pleister / Peter Gleber, Die gewerblichen Genossenschaftsbanken. Von der regionalen Idee zum deutschen Erfolgsmodell, in: Förderverein Hermann Schulze-Delitzsch (Hrsg.), Hermann Schulze-Delitzsch. Weg – Werk - Wirkung, Delitzsch / Wiesbaden 2008, S. 136 ff.
Peter Gleber, Genossenschaftsbanken als Pflanzstätten der Demokratie, in: Bankinformation 5 (2009), S. 38 ff.
Peter Gleber, Aus Deutschlands Provinz in die Welt – Genossenschaftsbanken als Exportschlager, in: 150 Jahre Volks- und Raiffeisenbank eG Güstrow, Güstrow 2010, S. 28 ff.

VR Bank Rhein-Neckar eG VR Bank Rhein-Neckar eG
Unternehmenskommunikation
Augustaanlage 61
68165 Mannheim
Tel.: 0621/1282-0
Fax: 0621/1282-2416
Benutzung nicht möglich
VR Bank Rhein-Neckar eG
Ländlicher Creditverein Seckenheim
VR Bank eG, Ludwigshafen
Gewerbebank Mannheim
Volksbank Mannheim
Feudenheimer Volksbank
Volksbank Edingen-Neckarhausen
Spar- und Kreditbank Neckarau
Gewerbebank Käfertal
Raiffeisenbank Heddesheim
100 Jahre Volksbank Seckenheim
75 Jahre Volksbank Edingen
75 Jahre Volksbank Mannheim
100 Jahre Raiffeisenbank Heddesheim
Seckenheim. Geschichte eines Kurpfälzer Dorfes.
Historie der VR Bank, Ludwigshafen.
VR Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg eG VR Bank
Starnberg-Herrsching-Landsberg eG
Tutzinger Hof Platz 8
82319 Starnberg
Tel.: 08151/779-0
Fax: 08151/779-179
VR Bank Starnberg
Benutzung auf Anfrage
Raiffeisenbank Starnberg eG
Raiffeisenbank Vierseenland eG
100 Jahre Raiffeisenbank Starnberg
WestLB AG WestLB AG
01-214 00 Infobroker
Postfach
40199 Düsseldorf
Tel.: 0221/826-5000
Fax: 0221/826-8410
Infobroker

Benutzung nicht möglich
Rheinische Girozentrale und Provinzialbank, Düsseldorf
Landesbank für Westfalen - Girozentrale, Münster


(c) by Institute for Banking and Financial History Research, Frankfurt / Main